Differenzdruckregler

Wir bieten Differenzdruckregler zur Auswertung von Gasdrücken. Als Hersteller von empfindlicher Differenzdrucksensorik mit typischen Messbereichen von wenigen Millibar bis 1 bar bieten wir auch den entsprechenden fachlichen Support.

Typische Anwendungen sind die Erfassung mit anschließender Berechnungen des Volumenstroms einer Rohrleitung, oder dem Zustand einer Filteranlage.
Wir konfigurieren den Messbereich genau auf Ihre Anwendung und bieten auf Wunsch die entsprechende Auswertung.

Unsere neueste Entwicklung im Bereich der Differenzdruckregelung ist unser Opens external link in new windowHE 5422 der auch mit integrierter Messleitungsreinigung (Opens external link in new windowHE 5422 MR) erhältlich ist.

HE 5410 Differenzdruck-Messumformer 0-2,5 mbar bis 0-1 bar


  • Messbereich 0...2,5 / 5 / 10 / 25 / 50 / 100 / 250 / 500 / 1000 mbar
  • Analogausgang 4 ... 20 mA
  • Versorgung 10 ... 36 V DC
  • Druckanschluss: 4 oder 6 mm
  • Genauigkeit ±1% vom Endwert
  • Hysterese ±0,5% vom Endwert
  • Explosionsschutz: Ex II 3D T135°C IP65,
    zugelassen für Ex- Zone 22 (nur Ausf. 1)
  • 1) Kunststoff-Gehäuse, 88 x 88 x 53 mm
    2) Normschienengehäuse, 22,5 x 100 x 118 mm

Der Differenzdruck-Messumformer HE 5410 ist ein universeller Messumformer für kleine und mittlere Drücke. Durch Bestückung mit unterschiedlichen Drucksensoren können Messbereiche zwischen 2,5 und 1000 mbar realisiert werden. Zwei Anschlussleitungen dienen zur Spannungsversorgung. Der Speisestrom ist das Messsignal von 4...20 mA. Der Betriebszustand wird mit einer Leuchtdiode angezeigt.

Downloads:

Bilder zum Produkt: