DATENSCHUTZEINSTELLUNGEN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und ihre Benutzbarkeit zu verbessern.

Sie können die Erfassung der Statistik-Cookies verhindern, indem Sie nur essenzielle Cookies auswählen.
  

Abreinigungssteuerungen

Bei der HESCH-Abreinigungssteuerung für Großanlagen handelt es sich um ein Master-Slave-System.

An die Mastersteuerung werden entsprechend der Anlagengröße die erforderlichen Slaves per Feldbus angekoppelt. Eine Slavesteuerung wird jeweils einer Filterkammer örtlich und technisch zugeordnet. Dieses flexible Konzept passt sich jeder gewünschten Anzahl von Filterkammern und Ventilen an.

Auch liefern wir dieses System für Ihre Anlage konfiguriert und vorkonfektioniert bis zum Ventilstecker. Das reduziert die Inbetriebnahmezeiten-/kosten erheblich.

Der Support wird durch Ferndiagnose-/wartung mittels Modem- oder Internetanbindung (Remote-Access) erleichtert.

Gern erläutern wir Ihnen unser System, welches sich bereits in zahlreichen, weltweiten Anlagen bewährt hat.

Geräte in Gehäuseversion sind zur Montage in ATEX Zone 22 geeignet.


Abgekündigt seit März 2009: HE 066 Modulares Abreinigungs-System
HE 066 Modular Filter Cleaning System (no longer available)