Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung.

Einige Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Indem Sie sich weiterhin auf dieser Webseite bewegen, erklären Sie sich mit der Verwendung der notwendigen Cookies einverstanden.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Sie können die Datenerfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken:
  

Abreinigungssteuerungen

Bei der HESCH-Abreinigungssteuerung für Großanlagen handelt es sich um ein Master-Slave-System.

An die Mastersteuerung werden entsprechend der Anlagengröße die erforderlichen Slaves per Feldbus angekoppelt. Eine Slavesteuerung wird jeweils einer Filterkammer örtlich und technisch zugeordnet. Dieses flexible Konzept passt sich jeder gewünschten Anzahl von Filterkammern und Ventilen an.

Auch liefern wir dieses System für Ihre Anlage konfiguriert und vorkonfektioniert bis zum Ventilstecker. Das reduziert die Inbetriebnahmezeiten-/kosten erheblich.

Der Support wird durch Ferndiagnose-/wartung mittels Modem- oder Internetanbindung (Remote-Access) erleichtert.

Gern erläutern wir Ihnen unser System, welches sich bereits in zahlreichen, weltweiten Anlagen bewährt hat.

Geräte in Gehäuseversion sind zur Montage in ATEX Zone 22 geeignet.

HE 5750 Feldbus Abreinigungs-System


Bei der HE 5750 für Großanlagen handelt es sich um ein Master-SlaveSystem. An die Mastersteuerung werden entsprechend der Anlagengröße die erforderlichen zugehörigen Slaves per Feldbus angeschlossen. Eine Slavesteuerung wird jeweils einer Filterkammer örtlich und technisch zugeordnet. Dieses flexible Konzept passt sich jeder gewünschten Anzahl von Filterkammern und Ventilen an. Das System kann kundenspezifisch konfiguriert und bis zum Ventilstecker vorkonfektioniert werden. Das reduziert die Inbetriebnahmezeiten und -kosten erheblich. Der Support wird durch Ferndiagnose und -wartung mittels Modem- oder Internetanbindung (Remote-Access) erleichtert.

HE 5750 Master

  • Zentrale Anlagensteuerung
  • Anbindung an die Leittechnik über Profibus-DP, Modbus oder Ethernet
  • Steuerung von bis zu 32 Slaves
  • Steuerung der Klappenfunktion
  • Wandschrank (Metall) nach IP 54
  • Fernwarten / Fernwirken über Modem
  • Langzeiterfassung von Betriebsdaten (Datenlogging)
  • HE 5724 Slave Ventilsteuerung

Ventilsteuereinheit

  • Steuerung über den Master
  • Steuerung von bis zu 32 Ventilen
  • Wandschrank (Metall) nach IP 54
  • Vorkonfektionierte Kabelanschlüsse mit DIN 43650 Kabeldosen

HE 5740 Klappensteuerung

  • Steuert Reingas- und Rohgas-Klappen mit Vorzugsruhelage
  • Steuerung über den Master
  • Bis max. 16 Klappen pro Einheit anschließbar
  • Wandschrank (Metall) nach IP 54

HE 5421 Δp-Messung

  • Misst Differenzdruck zwischen Rohgas- und Reingas-Seite
  • Messbereiche frei wählbar bis 100 mbar
  • Analogausgang 0(4) ... 20mA, 0 ... 10V
  • Schaltschwellen: Reinigung Ein, Reinigung Aus, Alarm
  • Kunststoffgehäuse nach IP 65
  • Explosionsschutz CE EX II 3D T135°C IP65

Downloads:

Bilder zum Produkt:

HE 5750 Masterschrank
HE 5750 Masterschrank
HE 5724 Slave Box
HE 5724 Slave Box
HE 5750 Master
HE 5750 Master
HE 5740 Klappensteuerung
HE 5740 Klappensteuerung