DATENSCHUTZEINSTELLUNGEN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und ihre Benutzbarkeit zu verbessern.

Sie können die Erfassung der Statistik-Cookies verhindern, indem Sie nur essenzielle Cookies auswählen.
  

Messumformer / Trennverstärker

Messumformer und Trennverstärker werden häufig benötigt um verschiedenste Messsignale auf genormte Standards anzupassen. Eine weitere Anwendung ist die galvanische Entkopplung von Messkreisen.

Bei Bedarf entwickeln oder modifizieren wir spezielle Geräte nach Kundenwunsch.

HE 017 Messverstärker DMS, PT100, RS485 (nur noch Ersatzteilbedarf)


  • Eingänge:
    - 0 - 10 V oder 0(4) - 20 mA
    - DMS-Vollbrücke (3,3 mV/V) (Option)
    - Pt 100 3-Leiter (Option)
  • Ausgang (Option):
    - Analogausgang 0-10 V und 0(4)-20 mA
    - oder serielle Schnittstelle RS 485
  • Geberversorgung
    - 11 V / 40 mA für 2-/3-Leiter Transmitter
    - ± 5 V / 40 mA für DMS-Aufnehmer
  • menuegeführte Programmierung
    über 5 Drucktasten
  • 4-stellige Digital-Anzeige
  • 2 Grenzwerte Min./Max. mit Anzugs-/ Abfallverzögerung, Fail-Safe und Holdfunktion
  • Spitzenwertspeicher (digital)
  • Schutz durch Zugangscode gegen unbefugten Eingriff

Das Messgerät HE 017 ist eine mikroprozessorgesteuerte Digital-Anzeige im genormten Schalttafel-Einbaugehäuse.
Mit einem 10 bit A/D-Wandler können alle Normsignale, sowie DMS und Pt 100 Eingangssignale digitalisiert werden. Durch frontseitige Bedienung über eine 5-stellige Folientastatur können alle Parameter vom Anwender frei programmiert werden. Zusätzlich stehen 2 einstellbare Grenzwerte mit programmierbarer Anzugs- und Abfallverzögerung, Hysterese und Hold-Funktion zur Verfügung.

Downloads:

Bilder zum Produkt:

HE 017 Frontansicht
HE 017 Frontansicht