Abreinigungssteuerungen



Bei der HESCH-Abreinigungssteuerung für Großanlagen handelt es sich um ein Master-Slavesystem. An die Mastersteuerung werden entsprechend der Anlagengröße die erforderlichen zugehörigen Slaves per Feldbus angekoppelt. Eine Slavesteuerung wird jeweils einer Filterkammer örtlich und technisch zugeordnet. Dieses flexible Konzept passt sich jeder gewünschten Anzahl von Filterkammern und Ventilen an. Auch liefern wir dieses System für Ihre Anlage konfiguriert und vorkonfektioniert bis zum Ventilstecker. Das reduziert die Inbetriebnahmezeiten-/kosten erheblich.

Der Support wird durch Ferndiagnose-/wartung mittels Modem- oder Internetanbindung (Remote-Access) erleichtert.
Gern erläutern wir Ihnen unser System, welches sich bereits in zahlreichen, weltweiten Anlagen bewährt.
Geräte in Gehäuseversion sind zur Montage in ATEX Zone 22 erlaubt.

Merkliste ist leer

Produkte in der gewählten Kategorie:


HE 5722 Magnetventilsteuerung 24 Ventile
HE 5750 Feldbus Abreinigungs-System
HE 5760 Master Ventilsteuerung für CAN Netzwerke
 

Druckansicht öffnet im neuen Fenster