HE 5721 Magnetventilsteuerung 12 - 24 Ventile


  • 12 Ventilausgänge 24 V DC / max. 1 A,
  • Option: bis zu 24 Ventilausgänge
  • Zeit- oder ΔP-Steuerung (mit Pausenzeit)
  • Funktions- und Fehleranzeige aller Ventile
  • Netzversorgung 100 – 240 VAC, 30 VA (Option: 24 VDC)
  • Nachreinigung 1-12 Zyklen
  • mechanische Ventilfunktionsüberwachung (Option)
  • ΔP-Regler(Option):
  • ΔP-Messbereiche zwischen 0...25 und 0...500 mbar
  • 3-stellige Multifunktions-Anzeige
  • 1 Relais ΔP-Alarm 250 V AC / 5 A
  • Analogausgang 0(4)...20 mA auf Basisplatte

Die Magnetventilsteuerung HE 5721 dient zur Abpulsung von Magnetventilen in der industriellen Entstaubungstechnik. Die Steuerung realisiert zahlreiche Steuer- und Überwachungsfunktionen und kann optional mit einer ΔP-Messung und -Regelung ausgestattet werden. Die Reinigung erfolgt zeitgesteuert oder ΔP-abhängig (mit optionalem ΔP-Regler) mit Schaltschwellen bzw. Pausenzeitregelung. Die Ventile werden auf Überstrom (Kurzschluss) und Unterbrechung überwacht. Optional kann eine mechanische Ventilfunktionsüberwachung mit einem Druckschalter erfolgen. Das Gerät ist für den Einsatz in Explosionszone 22 geeignet.

Downloads:

FAQ


Zu diesem Produkt gibt es Einträge in unserem FAQ Bereich

Bilder zum Produkt:

HE 5721 Delta-p Magnetventilsteuerung
HE 5721 Delta-p Magnetventilsteuerung
Ventilerweiterung auf 24 Ventile
Ventilerweiterung auf 24 Ventile

Druckansicht öffnet im neuen Fenster